• Home

30 Jahre DJFM

Die Eröffnung der Rennsaison 2022 steht ja nun hoffentlich bald bevor. Hoffen wir nur, dass uns die Pandemie nicht wieder einen Strich durch die „Rechnung“ macht. Viel haben wir in den vergangenen 30 Jahren des Bestehens der DJFM geschafft. Als erste private Rennserie, unter der Leitung von Friedhelm Gatzert, wurde die Serie in Kahla (Thüringen) im Jahr 1992 ins Leben gerufen. Mit einigen wenigen Helfern und Crossern wurde begonnen, doch schnell änderte sich die Situation. Es folgten große Rennveranstaltungen National und International. Von Kinder-WM bis hin zu Classic-Rennen der ECMO und Vieles mehr wurde von der DJFM schon organisiert. Besonderes Augenmerk wurde in den vergangenen 30 Jahren auf die Entwicklung und Förderung der kleinsten Racer gelegt. Eigens für diese Klasse abgesteckte Streckenführungen wurden aufgebaut, damit Spaß und Freude im Vordergrund stehen und die Fahrer langsam an den Sport herangeführt werden. Einige sehr bekannte Fahrer der Szene kommen aus unseren Reihen und haben ihre ersten Fahrversuche bei uns unternommen. So entwickelte sich die DJFM zu dem was sie heute ist. Eine Rennserie für Jedermann mit dem Motto „Kommen – Starten – Spaß haben - Siegen“.

In diesem Jahr sind einige Überraschungen geplant. Vorgesehen sind unter anderem Sachpreise zur Siegerehrung und noch viel mehr. Lasst Euch überraschen!!!

Wir freuen uns schon sehr auf Euch!!!

Weitere Beiträge ...